Ausgabe

Geschenkt!

No. 34 | 2019/2

«Obacht Kultur» No. 34, 2019/2 dreht sich ums Schenken.

Auftritt: Fridolin Schoch. Bildbeitrag: Christina Waidelich. Texte: Usama Al Shahmani, Ueli Rickenbach u.v.m.

PDF (ohne Auftritt in der Heftmitte)
Online blättern

Ausgewählte Inhalte lesen

Frischluft

Der Duft der Henna

Radar

Alles, was erlaubt ist

Thema

Schenken

«Obacht Kultur» N° 34, 2019/2 beschäftigt sich unter dem Titel «Schenken oder das Prinzip der Gegenseitigkeit» mit einer beliebten kulturellen Handlung. Die Doppelnummer trägt einerseits beispielhafte Geschenkformen, spezialisierte Geschäfte, Schenkende und Beschenkte zusammen. So wie Usama Al Shahmani in der Frischluft weiten auch die Texte von Ueli Rickenbach und Margrit Bürer das Thema aus. Während Christa Waidelich im Bildbogen an die jährlich wiederkehrenden Geschenke der Natur anknüpft, erinnert der Auftritt von Fridolin Schoch mit den verknoteten Seilen an Geschenkbänder. Von besonderen Unterstützungen, Legaten und Schenkungen erzählen die Gedächtnistexte. Die Kulturlandsgemeinde 2019 stand andererseits unter dem Titel «Macht.Gemein.Sinn». Sie hat während zwei Tagen untersucht, was die Gesellschaft heute und übermorgen zusammenhält. Das Sonderheft zur Kulturlandsgemeinde hält Momente davon fest; in der Heftmitte ist das Sonntagsgespräch mit Martin Schläpfer eingelegt.

Web-Mehrwert

Ergänzende Inhalte zu
der gedruckten Ausgabe
Bildstrecke

«Geschenkkörbe»

Diverse, 2019
Auftritt

«LOOPHEAVEN»

Fridolin Schoch, 2019

Digitaldruck auf Eminent 240g/m2, 210 x 155 mm, gestanzt

Bildstrecke

«Grenadierzelt»

Schützenmuseum Trogen, 2019
Bildstrecke

«Legat Reichmuth»

Velomuseum Rehetobel, 2019